Impfberatung


Vorsorge ist die beste Medizin. Zu den wichtigsten Vorsorgemaßnahmen gehören Impfungen vor gefährlichen Krankheiten, aber auch Impfungen zB gegen Grippe.

 

FRISCH DICH AUF

Nützen Sie die aktuellen Impfaktionen, um ihren persönlichen Impfschutz aufzufrischen oder zu erweitern.

Damit Sie im Alltag, in der Freizeit, in der Natur und auch auf Reisen optimal geschützt sind!

 

BRINGEN SIE IHREN IMPFPASS MIT UND LASSEN SIE SICH BEI UNS INDIVIDUELL UND KOMPETENT BERATEN.

 

Achten Sie besonders auf ausreichenden Impfschutz und rechtzeitige Auffrischung der wichtigsten Impfungen, die im österreichischen Impfplan vorgesehen sind:

  • Hepatitis A + B
  • Diphterie - Tetanus - Poliomyelitis - Pertussis
  • Masern - Mumps - Röteln
  • Pneumokokken
  • FSME

 

Impfaktionen


INFLUENZA

 

Von 1. Oktober 2020 bis 31. Jänner 2021 läuft eine Impfaktion der BVA. Für BVA-Versicherte gibt es einen Zuschuss von 20€ zum Grippe-Impfstoff, der sofort in Ihrer Apotheke abgezogen wird.

 

 

PNEUMOKOKKEN

 

Von 1.9.2020 bis 31.3.2021 wird der Impfstoff Prevenar13 ab 50 Jahren vergünstigt angeboten.

 

 


 REISEPROPHYLAXE 

Auch Reisen in ferne exotische Länder bergen so manches Gesundheitsrisiko. Deshalb ist es ratsam Impfempfehlungen, welche teilweise auch von der Ärztekammer bzw. in Zusammenarbeit mit den Tropeninstituten gegeben werden,  zu befolgen. Speziell für Ihre Auslandsreise informieren wir Sie gerne über weitere empfohlene Impfungen für Ihr Urlaubszieles.